Gerds Fotoblog

Der griechische Nationalfeiertag auf Kreta

Posted on

Unser letzter Urlaubstag ist nun vorbei. Ein Thema für meinen Kreta-Blog ist dennoch übrig geblieben: Der griechische Nationalfeiertag. Ins Deutsche übersetzt wird er auch der “Nein-Tag” genannt, weil an diesem Tag die griechische Regierung Nein zum “Kapitulationsangebot” Mussolinis sagte. Selbst in einer so kleinen Stadt wie Kissamos wird dieser Tag aufwendig mit einer Parade gefeiert. […]

Gerds Fotoblog

Gramvousa und Balos

Posted on

Noch einmal hat es uns an den Balos Beach gezogen. Wir wollten diese schöne Landschaft einmal vom Meer aus entdecken. Also haben wir uns bei Cretan Daily Cruises ein Ticket für eine Tour nach Gramvousa und Balos gebucht. Ein Ticket für eine Person kostet 27 € und die Schiffe starten im Hafen von Kissamos. Nach […]

Gerds Fotoblog

Die Kampos-Schlucht

Posted on

Dieses Mal gibt es einen kleinen Geheimtipp im Blog: Die Kampos-Schlucht. Den Ort erst mal zu finden war nicht ganz einfach, da es viele verschiedene Schreibweisen gibt. Manchmal ist es mit C oder auch mit K geschrieben oder auch mit einem weichen b oder einem harten. Auch das a ist mal mit Apostroph oder ohne […]

Gerds Fotoblog

Der venezianische Hafen in Chania

Posted on

Nachdem wir schon so lange in Kissamos sind, mussten wir uns natürlich auch einmal unsere Provinzhauptstadt ansehen. Also führte uns unser Weg nach Chania. Ob Chania oder Rethymnon die schönste Stadt Kretas ist: Daran scheiden sich die Geister. Ich selbst finde sie beide sehr hübsch. Wir hatten uns entschieden, den venezianischen Hafen in Chania anzuschauen. […]

Gerds Fotoblog

Samaria-Schlucht

Posted on

Draußen regnet es und so habe ich Zeit, den nächsten Blogeintrag zu schreiben. Vor drei Tagen erlebten wir den bisherigen Höhepunkt unserer Reise: Die Samaria-Schlucht. Die Samaria-Schlucht ist mit 15 km Länge und bis zu 3200 m Tiefe, die größte Schlucht Griechenlands. Einige Quellen schreiben auch, dass dies die größte Schlucht Europas ist. Wie auch […]

Gerds Fotoblog

Falassarna

Posted on

Die Sonne scheint und wir haben 25 Grad. Auf der Karte suchen wir nach potentiell schönen Strände im Nordwesten Kretas und stoßen auf Falarssana. Ein kurzer Check im Internet zeigt schöne Bilder und eine archäologische Ausgrabungsstätte. Die nur zwanzig Minuten Fahrzeit klingen auch ganz verlockend. Also machen wir uns auf den Weg. Kurz vor unserem […]

Gerds Fotoblog

Olivenernte

Posted on

Unser AirBnB-Gastgeber, Vater Nicolaus (er ist orthodoxer Priester), hatte uns eingeladen die Olivenernte bei seinem Nachbarn zu fotografieren. Dankend habe ich angenommen. Als wir ankamen war die Ernte schon in vollem Gange. Unser Gastgeber ist in einen Baum gestiegen und hat dort schon fleißig Oliven geerntet. Früher wurden die Oliven mit einem Stock vom Baum […]

Gerds Fotoblog

Wanderung auf den Gingilos

Posted on

Die erste große Wanderung. Sie sollte ein Training sein für unseren Trip durch die Samaria-Schlucht. Der Gingilos ist ein 2080 Meter hoher Berg im Zentrum Kretas. Er erhebt sich majestätisch über den Beginn der Samaria-Schlucht. Schon der Weg am frühen Morgen dort hin war ein Erlebnis. Über enge Serpentienen ging es immer weiter bergauf. Nebelschwaden […]

Gerds Fotoblog

Kissamos

Posted on

Kissamos ist unser Zuhause für die nächsten vier Wochen. Zwei Wochen machen wir hier Urlaub und zwei Wochen werden wir von hier aus arbeiten. Kissamos ist ein kleiner Ort mit knapp 11.000 Einwohnern im Nordwesten Kretas. Touristen sind hier noch nicht so viele zu sehen, auch wenn es schon einige Hotels gibt, die auf den […]

Gerds Fotoblog

Balos Beach

Posted on

Wieder einmal hat es uns nach Kreta verschlagen und gestern haben wir unseren ersten Ausflug unternommen. Es ging an den Balos Beach. Das ist ganz im Nordwesten Kretas in einem Gebiet, dass bisher nur wenig touristisch erschlossen ist. Bis 7 km vor unserem eigentlichen Ziel war der Weg gut zu befahren. Aber je näher wir […]